Mein Selbstverständnis in der Arbeit

Die Basis meines Selbstverständnis: Vertrauen, Genauigkeit und Einfachheit. Lesen Sie hier mehr, oder lesen Sie mehr über meinen Werdegang.

Vertrauen

Als Steuerberaterin wird mir viel Vertrauen geschenkt. So bekomme ich nicht nur Informationen über die wirtschaftlichen Verhältnisse des Unternehmens, sondern auch über die (privaten) Lebensverhältnisse und die Persönlichkeit des Mandanten. Erst die konsequente Ausrichtung auf die Wünsche und Bedürfnisse des Mandanten unter Berücksichtigung der gegebenen Rahmenbedingungen ermöglicht passgenaue Lösungen. Auch für das Coaching ist das Vertrauensverhältnis eine wesentliche Voraussetzung einer ergebnisorientierten partnerschaftlichen Zusammenarbeit.

Ein Beispiel aus meiner Beratungspraxis: Eine völlig erschöpfte Selbständige mit rentablem Unternehmen aber kurzfristigem Liquiditätsengpass kam zu mir in die Beratung. Ihr Berater hatte ihr empfohlen, sie solle noch mehr arbeiten. Ein solcher Rat führt jedoch anstatt zur Lösung eher zur Verschärfung des Problems, wenn die Unternehmerin nicht an den zentralen Punkten ansetzt. In diesem Fall war es notwendig, geeignete Maßnahmen zur Schließung der Liquiditätslücke und zur Arbeitsentlastung einzuleiten.

Genauigkeit

Als Steuerberaterin arbeite ich sehr genau, manchmal sogar übergenau. Je gründlicher und präziser ich vorgehe, umso besser ist der Mandant gegenüber dem Finanzamt gestellt. Dafür muss ich sehr präzise Fragen stellen und auch oftmals zwischen den Zeilen lesen können. Als Coach/Trainerin sind Genauigkeit und Präsenz not-wendige Voraussetzungen, um die wirklich wichtigen Themen zu erkennen und sie fokussiert zu bearbeiten, anstatt im Trüben zu fischen.

Einfachheit gewinnt

„Bleib’ einfach!“ — das habe ich in meiner langjährigen Steuerberatungpraxis gelernt, gerade weil alles scheinbar so komplex ist. Dieses Motto ist auch im Coaching sehr wirkungsvoll, um effiziente Lösungen zu ent-wickeln. Folgerichtig spreche ich dabei in einer verständlichen Sprache – in Ihrer Sprache (und nicht etwa fachchinesisch).

Damit meine Beratung für Sie immer auf dem neuesten Stand ist, bilde ich mich als coachende Steuerberaterin auf beiden Fachgebieten laufend weiter.